http://my.myblog.de/ap/users.herbsttochter/layout/vollprofi.php?session_id=b7b&blog_id=155498

Tanz in den Mai

Oh mein Gott. Der Abend war wiAklich geil *g* Bis auf einige Kleinigkeiten (zum Beispiel, dass mein Handy geklaut wurde -.-). Ansonsten wars aber witzig, obwohl ich viele Dinge gar nicht mehr so genau weiß, weil der Alkoholkonsum doch enorm war an diesem Abend ^^ Aber so ab und zu darf man sich das mal gönnen.. So, heute ist wieder Wochenende :D Werd aber hauptsächlich gammeln und ein bissl was für die Schule tun. Also nicht groß weggehen oder sowas.. Die Erlebnisse beim Tanz in den Mai reichen erstmal ^^ So, das wars erstmal von mir..
4.5.07 23:34


Werbung


Eigentlich nichts neues..

..aber ich dachte, ich knall hier trotzdem mal was rein..
Mir ist aufgefallen, dass wir in nächste Zeit ziemlich viel schulfrei haben.. Nächste Woche Donnerstag und Freitag, darauf die Woche auch Donnerstag und Freitag.. letzte Woche auch zwei Tage.. Ich denke, ich mag den Mai

Schulmäßig gibts nicht neues.. Außer, dass ich meine grausame Politikklausur wiederbekommen hab. 5 Punkte Oo' Dafür, dass ich bei der letzten Aufgabe nicht mal was hingeschrieben habe, weil ich diese dämliche Karikatur nicht gecheckt hab, find ich das recht gut. Ich hab mit 2 oder 3 Punkten gerechnet.. Danke, Herr Dietrich


Morgen hab ich wieder meinen Kotz-tag mit all meinen Lieblingsfächern (Mathe, Bio, ... -.-).. Und danach noch Sport.. Ich freu mich quasi jetzt schon.. *seufz*

Whatever.. am Samstag ist die Scheunenfete (hab ich das schonmal erwähnt?) und ich denke, das könnte ganz witzig werden.. Yannick und Sarah kommen auf jeden Fall, Anne denke ich auch.. Dann wohl Michael und Rinki hat angekündigt sich hemmungslos die Kante zu geben.. Mal sehen, ob wir überhaupt mit ihm reden, da er ja Sarahs Geburtstag vergessen hat und mich neulich noch zusammengefaltet hat, dass ich seinen vergessen hab.. *hihi*
Mir fallen übrigens immer mehr Details vom Tanz in den Mai ein.. unter anderem haben wir Marcel ja gesehen

Allerdings war der sowasvon stockbesoffen, dass ich vermute, dass er absolut keinen Schimmer mehr hat :D Die Tatsache, dass er Sarah und mich in seine Arme gerissen hat und sich dabei fast aufs Mett gelegt hat, bestätigt das.. Vielleicht ist der Samstag ja auch da ^^ Mal schaun..

Bis denne
9.5.07 18:09


*dumdidum*

Trallalala..
Mein Horrortag ist vorbei Und sooo schlimm war er gar nicht.. Sport war sogar ganz gechillt ^^

Na jaaaa, vorhin war ich nochmal schnell im CCL, um mit Yannick seine Profilwahlen zu machen.. Gott, ey, die Scheiße ist sowasvon kompliziert.. Na ja, irgendwie haben wirs dann hinbekommen (ich garantiere, wie gesagt, für nichts, Herzchen )..

Jetzt werd' ich noch ne Runde chillen und mich geistig auf den morgigen Tag vorbereiten.. Vielleicht mach ich sogar noch meine Hausaufgaben.. Allerdings bin ich diesbezüglich grad recht demotiviert ..

Bis denne, ihr Schnecken
10.5.07 21:15


Wochenende..

*hachja* Wie ich es liebe..

Nein, ich habe immer noch nicht angefangen meine Texte für den Gig zu lernen

Morgen muss ich Englisch lernen UND es ist Muttertag

Heute ist Scheunenfete in Elze

Gleich ist Vorglühen

Ich weiß noch nicht, was ich anziehen soll

Bis dann
12.5.07 17:48


C's Exit

So, erster Auftritt hinter mich gebracht Und ob ihrs glaubt, oder nicht.. Ich habe meine Texte vorher echt noch gelernt und eigentlich ist diesbezüglich auch nichts schief gelaufen

Insgesamt gesehen war es sogar richtig geil.. Es hat wahnsinnig Spaß gemacht und es war ein tolles Gefühl auf der Bühne..
Es waren alle Menschen da, die mir was bedeuten (außer Charly ) und das war eigentlich das wichtigste..
Die eigenen Songs zu singen und zu merken, dass sie irgendwie auch anderen gefallen, ist, glaube ich, mit das schönste Gefühl, was ich je hatte.. Zumal solche Songs ja wirklich immer etwas sehr persönliches sind und man viel von sich preisgibt. Klar, hören die meisten nicht so genau auf den Text, aber man kann sich das als Interpret auch mal einbilden

Whatever.. Es war genial, ich werde diesen ersten Gig niemals vergessen und ich danke nochmal allen, die da waren und mich unterstützt haben (insbesondere meine Familie, die meine unerträgliche, nervende Aufregung ertragen musste)..

Achja, bevor ichs vergesse!

Special Thanks to: Die Teekocher Yannick Schier und Conny Carlini
19.5.07 23:37


Blubb

Ist ne ganze Menge passiert (wenn, dann ja immer alles auf einmal, nech? So haben wir das gern -.-).. Die Geschehnisse muss man allerdings zum größten Teil hier nicht breittreten..
Mir fällt grad auf, dass "I want to hold your hand" von den Beatles auf der "Love" nur 1:22 mins geht O.o Nur mal so am Rande bemerkt..
Wir haben ja grad mal wieder so eine lustige Projektwoche in der Schule und die Tage sind mal total gechillt Da fällt mir ein, dass ich noch mal was über "Romeo und Julia" raussuchen sollte.. das brauch ich morgen nämlich..

Ach, welchen Sinn hat es doch gleich für mich Informationen über die Stadt Verona rauszusuchen, die bei der Abschlussfahrt besucht wird, bei der ich nicht anwesend sein werde? Achja, stimmt, gar keinen..

Sooo, mal was anderes.. Heute kommt Fluch der Karibik 3 in die Kinos Und der Film soll geil sein.. obwohl Keith Richards, der ja eine Nebenrolle übernommen hat, bei der Premiere eingeschlafen sein soll

Anyway.. Ich hab noch ein bissl zu tun..
Machts gut
24.5.07 15:15


Schützenfest

Heeeeeute ist eigentlich ein ganz gechillter Tag, wenn man von dem endlosen Berg Geschichtshausaufgaben absieht, den ich so nach und nach abarbeite
Das Wochenende war okay, war aber nix spektakuläres dabei..

Ich hab mal wieder gemerkt, dass das Schützenfest schon immer so scheiße war, ich aber früher das Alter hatte, wo es noch total cool ist beim Autoscooter rumzugammeln, zu rauchen, zu trinken und völlig sinnfreie Gespräche mit Gleichaltrigen zu führen, die die eben genannten Beschäftigungen auch noch thematisierten. Herrlich.

Alt genug für die Stimmung im Zelt bin ich dann aber auch wieder nicht (Durchschnittsalter 45?!?!) und so war das Ganze recht langweilig. Also zusammenfassend ist das Schützenfest Mellendorf eher als eine Familienveranstaltung für ganz jung und ganz alt zu bewerten. Aber nichts für Menschen in meinem Alter Ist aber nicht sooo schlimm, ich habe den größten Teil des Abends damit verbracht meine Geschwister und deren Freunde zu beobachten, während ich mich mit einer Freundin (ebenfalls zu alt/zu jung) köstlich über diverse betrunkene, teilweise recht beschränkte Jugendliche amüsieren konnte

Und btw ist der zweite Teil von Resident Evil genauso sinnfrei, wie der erste, aber man kann trotzdem nicht wegschalten

Aaaaaaber dafür ist Fluch der Karibik 3 sofort zu einem meiner Lieblingsfilme geworden. Er ist einfach ZU geil "Mr. Gibbs, Sie dürfen meinen Hut werfen, wenn Sie möchten." "Aye, Captain. *werf*" "Schön, und jetzt holen Sie ihn mir wieder."

Bis denne..
29.5.07 17:13


Gratis bloggen bei
myblog.de